Skip links

Leistungen

Bruststraffung

Bei erschlafften Brüsten z.B. nach Schwangerschaften oder massiver Gewichtsabnahme wird oft lediglich der Hautmantel verkleinert oder mit dieser Bruststraffung gleichzeitig ein Implantat eingelegt. Auch bei der Bruststraffung werden von Dr. Krueger Verfahren angewandt, die die Stillfähigkeit und die Sensibilität der Brust weitestgehend von Anfang an sicher erhalten. Zusätzlich wird ein sogenannter „innerer BH“ genäht, der für ein dauerhaftes Ergebnis sorgt. Notwendige Schnitte werden dabei so fein vernäht, dass Narben häufig schon nach kurzer Zeit nicht mehr auffallen.

Informationen Bruststraffung

OP Dauer: 2 Stunde
Anästhesie: Allgemeinanästhesie
Klinikaufenthalt: 1 Nacht
Nachsorge: stützender BH für 8 Wochen
Nähte: werden resorbiert (lösen sich auf)
Gesellschaftsfähigkeit: nach ca. 1 Woche
Arbeitsfähigkeit: nach 2 Wochen
Sport: nach 2 Wochen
Heilverlauf: Narben stabil nach ca. 4 – 12 Wochen
Endergebnis: nach 6 – 12 Monaten