Skip links

Leistungen

Intimchirurgie

Bei Vergrößerten inneren Schamlippen (Labia minora) kommt es sehr häufig bei betroffenen Frauen (bis zu 30% in unserer Bevölkerung) zu gesundheitlichen Problemen, die diese Patientinnen zum Chirurgen führen. Beim Fahrradfahren treten häufig Druckschmerzen auf, es kommt zu Entzündungen und Schleimhaut-Einrissen. Auch das Sexualleben kann durch die Form und Größe der Schamlippen und damit verbundenes Schmerzempfinden beeinträchtigt sein. Durch eine Schamlippenverkleinerung erleben Paare daher häufig erstmals ein unbeschwertes Intim- und Sexualleben.

OP Dauer: 45 min
Anästhesie: Allgemeinanästhesie
Klinikaufenthalt: ambulant
Nachsorge: Salbenbehandlung
Nähte: werden nach 7 Tagen gezogen
Körperpflege: Duschen sofort
Gesellschaftsfähigkeit: nach ca. 1 Woche
Arbeitsfähigkeit: nach ca. 1 Woche
Sport: nach 2 Wochen
Endergebnis: nach 4 – 6 Wochen

Transsexuelle Chirurgie

Besonders auf dem Gebiet der Transsexuellen Chirurgie hat sich Dr. Krueger in Zusammenarbeit mit Dr. Daverio einen weltweit führenden Ruf erworben.